XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Angeln auf Fehmarn

zurück
© Aero Luftbilder / Travanto

Angeln an der Ostsee

Umgeben von der Ostsee ist Fehmarn ein Traum für jeden Angler. Wer auf Fehmarn angeln möchte, findet hier nicht nur viele schöne Plätze, sondern auch eine große Auswahl an Fischen. Dorsch, Plattfisch und Meerforelle sind hier zu Hause. Um Butt oder Flunder an die Angelleine zu bekommen, benötigen Hobby-Angler entweder den Fischereischein oder einen Urlauber-Fischereischein. Der Urlauber-Fischereischein ist in Burg für 18 Euro erhältlich und gilt für 40 Tage. Während der Laichzeit sollen die Fische natürlich geschont werden. Erkundigen Sie sich daher vor Ihrem Angelausflug über die Schonzeiten der jeweiligen Fischarten. 

Angeln auf Fehmarn
Hier finden Sie eine informative Seite über das Angeln auf Fehmarn von Gesetzen bis zur richtigen Angelausrüstung.

Angeln Fehmarn
Nützliche Tipps zu Hotspots auf der Insel und den verschiedenen Fischarten erhöhen die Fangquote.

Angelsport Fehmarn
Erhalten Sie Tipps über Angelarten, Köder und Fangplätze aus erster Hand – von einem waschechten Fehmaraner und Angler.

Fishing Guide
Halten Sie sich auf dem neuesten Stand mit Fishing Guide oder gehen Sie auf eine Fishing Tour.
Sankt-Jürgen-Straße 8
23769 Fehmarn
Tel.: 04371-8794770


Hochseeangelfahrten
Lust auf Hochseeangeln? Kein Problem! Auf Fehmarn können Sie auch Hochseeangeln.
Ernst-Ludwig-Kirchner-Weg 17
23769 Fehmarn
Tel.: 04371-2149